Arvana.ch

Arvenholz Wohnraumlüfter und Elfenfit wohlfühl Duftkissen

Wohlgefühl mit Elfenfit Duftkissen


Wir liefern die Duftkissen in der Regel innerhalb 2 - 3 Arbeitstage ab unserem Lager von Gossau ZH.
Nach Telefonischer Absprache können die Artikel auch abgeholt werden.

zirb- oder Arven-Fee Arvenholzfee zirbenholzfee
Lavendel und Lavendelfee
Zeder oder Zeder/Orangenfee,
Zederorange Fee
Erkältungs Fee oder Erkältungsfee

Alpiner Duft mit Arven-Zirb Wohnraumlüfter

Wir liefern Einzelgeräte und Zubehör in der Regel innerhalb 2 - 3 Arbeitstage ab unserem Lager von Gossau ZH.
Nach Telefonischer Absprache können die Artikel auch abgeholt werden.

zirb.Mini der kleinste Wohnraumlüfter kann viel im Nahbereich erreichen






zirb.Mini
Für den Nahbereich wie Nachttisch, Ankleide,
Schreibtisch oder Bad.

zirb.Lüfterl
Für den Nahbereich bis ca. 10 m2 kleine Zimmer Ankleide oder




zirb.Lüfterl
Für den Nahbereich bis ca. 10 m2 kleine Zimmer wie
Therapieraum,
Ankleide oder Bad.

zirb.Luft
Für Räume bis ca. 30 m2
Eingangsbereiche oder
Therapieraum



zirb.Luft
Für Räume bis ca. 30 m2
Eingangsbereiche, Wohnraum, Schlafzimmer oder
Therapieraum

Für Räume bis ca. 100 m2 Hotels grössere Räume Gewerbe & Industrie

zirb.Bergluft
Für Räume bis ca. 100 m2 Hotels grössere Räume wie Seminare Gewerbe & Industrie
Lieferfrist ca. 4 Wochen

Bei Arvana.ch GmbH geht es um Holz in Form und Design und um naturreine ätherische Öle in verschiedenen Geschmacksrichtungen und unterschiedlicher Verarbeitung. Natürliche Produkte sind «Geschenke aus der Natur». Für mich persönlich ist es wichtig, diesen gesundheitlichen Aspekt weiterzugeben.

Die Raumlüfter reduzieren Staub und Schmutz aus der Luft und verströmen den beruhigenden Duft von naturreinem Arvenöl.
Sie können stark antibakteriell wirken, befeuchten (ausschliesslich zirb.Luft) die trockene Heizungsluft und verwandeln so Ihr
Umfeld im Nu in eine Wohlfühloase.

Die Zirbe, in der Schweiz auch Arve genannt, kommt erst oberhalb von ca. 1'600 Meter über Seehöhe vor und wächst ausschliesslich im Alpenraum. Die seltene Baumart erreicht ein Alter von bis zu 800 Jahren und ist bekannt für die Widerstandsfähigkeit, sowie den angenehmen Duft ihrer ätherischen Öle. Durch die grosse Belastung in den hochalpinen Lagen – Sturm, Schnee und Strahlung – kann der Baum besonders viele Harze und intensive ätherische Öle einlagern. Die Öle können nicht nur stark antibakteriell wirken und bei der Abwehr von Krankheiten und Pilzen helfen, sondern duften dabei auch angenehm.

Finden Sie Ihren natürlichen Lieblingsduft und verwandle dein Zuhause in ein Erlebnis für die Sinne. Je nach Stimmung und Einsatzort bieten die unterschiedlichen Düfte unterschiedliche Nutzen. So wirken einige beruhigend, wärend andere neue Energie schenken und beleben.

Nun wünsche ich Ihnen viel Spass beim Durchstöbern unserer Seite.

Falls Sie Fragen haben, rufen Sie uns einfach an. Ich bin persönlich für Sie da.

Einverstanden